corona-immobilien-index

CORONA-IMMOBILIEN-INDEX

Das Entwicklungs-Barometer misst die aktuelle Lage der Immobilienwirtschaft

Die Coronakrise beeinflusst sämtliche Wirtschaftszweige, auch die deutsche Immobilienwirtschaft ist direkt von den Maßnahmen zur Eindämmung des Virus betroffen. Doch wie wirkt sich dies auf Projektentwicklungen konkret aus? Wirtschaftskrisen schlagen erfahrungsgemäß erst mit Verzögerung auf unsere Branche durch, da der Immobilienmarkt generell konjunkturellen Entwicklungen hinterherhängt. Einige Immobiliensegmente und Großprojekte stehen allerdings bereits jetzt unter Beobachtung, auf ersten Baustellen fehlen teilweise die Mitarbeiter oder Materialien. Auch Investitionen in deutsche Immobilien werden bereits zurückgefahren, da sich Investoren strategisch zurückhalten.
Welche Segmente der Branche werden zu den Gewinnern gehören, welche zu den Verlierern?

Ziel des Barometers ist Klima-Index der Branche zu erheben

Das Projektentwicklungs-Barometer wurde daher geschaffen, um tagesaktuell die Entwicklungen der Immobilien- und Bauwirtschaft abzubilden. Mit dem Coronavirus-Immobilienklima-Index (CII) wird die aktuelle Lage der Immobilienwirtschaft dargestellt. Eine schnelle Abfrage, ein Snapshot, gebildet aus den Eindrücken, die Marktakteure und Experten (Entwickler, Bauunternehmer, Projektmanager/Bauleiter, Banken/Investoren, Branchenteilnehmer) zweimal wöchentlich liefern. Kurz prägnant, mit geringem zeitlichen Aufwand für die Teilnehmer.

corona-immo-index-banner

Aktuelle Resultate finden Sie hier

pdf AUSWERTUNG KW 46

pdf AUSWERTUNG KW 47

Partner-Netzwerk hinter dem CII

Initiiert von emproc, lebt der Entwicklungs-Barometer von der Unterstützung und Teilnahme der Immobilienexperten, die ihre persönliche Einschätzung der aktuellen Lage zur Bildung des Klima-Index teilen.

Neben vielen Einzelpersonen unterstützen die folgenden Unternehmen den Coronavirus-Immobilienklima-Index aktiv:

emproc_Coronaindex
mc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.